Home Kontakt Datenschutz Impressum
Webinfo

Wir spielen die Hits der letzen 300 Jahre!



Watt - Meer - Strand und Sand

Das norddeutsche Patientenradio in Schleswig Holstein


Zurück (Verlaufsliste) home_voll_s146 Zurück

Patientenfunk Elmshorn

by Krankenhausradio-Elmshorn

„Radio mit Herz“
Home Kontakt Datenschutz Impressum

Webseite V3.36

Webinfo Technik & Repair Technik Repair

Gezeigte Firmenlogos und Namen können Urheberrechtlich geschützt sein. Abbildungen dienen nur der

Erklärung und Darstellung des Sachverhaltes.


Dieser Bilder sind Dokumentationen befreundeter Servicewerkstätten und dem Radio K.R.E Team.


Behringer DSP9024 - Digital Prozessor - Upgrade

Der DSP9024 ist eine angebliche Dynamik-Wunderwaffe von Behringer - die als preiswertes Gegenspiel

zum Orban Optimod gehandelt wird.


Nun gleichermassen ist dies ein Vergleich - als würde man Thunfisch mit Kaviar vergleichen. Mit Sicherheit

ist beides in der Küche zu finden - wie auch Kompressoren oder Soundprozessoren.


Jedoch hat der der DSP9024 Vor- und Nachteile - die ausreichend von den vielen Besserwissern im Web

diskutiert werden. Um an dieser Stelle unnötigen Zündstoff für alle Radiofreaks zu ersparen - belassen

wir es bei Bildern, die einige Arbeiten am DSP9024 wertfrei zeigen.



Um die digitale Welt an die anloge

Aussenumgebung anzubinden…

Verwendeter Wandlerbaustein:

CS5394

Als Herzstück dient der TMS5700 -

der Master DSP im 9024

Die analoge Umwelt wird durch

den Operationsverstärker

NJM4580 angebunden.


Ein bipolarer Dual-OP - dem NE5532

fast gleichwertig…


Verantwortlich für Datenverlust der

eigenen Programme:


Eine CR2032 Batterie im Gerät.


Wenn die Programme erhalten werden

sollen, wird die Batterie vorsichtig

im laufenden Betrieb gewechselt.

Alte Technik - aber zuverlässig: Die Software in einem EPROM.

Der Softwaretausch ist denkbar einfach: Altes IC raus - neues

IC rein.

Keine Probleme mit dem Upgrade - denn einen Fehler beim

Flashen kann es hier nicht geben.


Schade, das nicht alle modernen Geräte der obere Preisklasse

diese alte - aber sehr zuverlässige Technik nutzen.


Ein klarer Vorteil des DSP9024 - auch der Sicht eines Technikers…

Gönnt man den beiden DSP und

Wandlern einen Kühlkörper,

bekommt ihnen der Dauerbetrieb

besser.

Kühlung für den Dauerbetrieb in einem Radiosender.

Ein 12Volt Lüfter auf die 5Volt gelegt läuft langsam

und geräuscharm - bringt jedoch die nötige Kühlung.


Die im DSP9024 oftmals vorliegende Überhitzung beschädigt übrigens auch die Netzteil-Elkos,

Dann startet das Gerät nicht - oder die Displayanzeige zeigt nur wirre Zeichen

Aus Urheberrechtlichen Gründen können wir KEINEN direkten Binär-Download der aktuellen Software V1.3 anbieten.


Wenn Ihr ein Gerät mit alter Software nutzt und dieses

einem Upgrade unterziehen wollt ist dies auch zu geringen Kosten möglich.


Im Austausch senden wir Euch ein geeignetes EPROM vom Typ 27C256 gegen Erstattung der Materialkosten zu.


Der Austausch ist denkbar einfach, wenn man über etwas

handwerkliches Geschick verfügt. Gerät ausschalten, Gehäuse öffnen, altes EPROM entfernen - neues einsetzen - fertig. Wichtig: Achtet auf die Nase am EPROM! Wird der Baustein falsch gesteckt, wird er zerstört.


Bei dieser Arebit kann später auch die Lithium-Batterie gewechselt werden. Dies kann auch im laufen Betrieb erfolgen, wenn man die gespeicherten Presets nicht verlieren will.


Dabei ist äusserte Vorsicht geboten - denn im aktiven Zustand liegen im Gerät lebensgefährliche Spannungen von 230V an! Diese Arebiten dürfen NUR VON EINEM FACHMANN durchgeführt werden.


Die erforderliche Batterie vom Typ CR2032 ist im Fachhandel erhältlich. Dabei empfehlen wir die Nutzung von Marken-ORIGINAL-Batterien! Wenn möglich KEINE CHINA WARE nutzen! Diese Zellen sind oftmals mangelhaft gefertigt. Erfahrungen bestätigen dies.


Empfehlenswert:

Varta, Panasonic, Energizer usw.