Home Kontakt Datenschutz Impressum
Webinfo

Wir spielen die Hits der letzen 300 Jahre!



Watt - Meer - Strand und Sand

Das norddeutsche Patientenradio in Schleswig Holstein


Zurück (Verlaufsliste) home_voll_s146 Zurück

Patientenfunk Elmshorn

by Krankenhausradio-Elmshorn

„Radio mit Herz“
Home Kontakt Datenschutz Impressum

Webseite V3.7.5

Webinfo Technik & DIY

Technik und Pfusch - der Wahnsinn im Studio - Lötkolben & Co - Lebensgefahr!

Copyright: Alle Rechte vorbehalten! Nutzung NUR für ehrenamtliche Zwecke und private Nutzung

Seiten ID: 137




Dieser Artikel beschäftigt sich mit Auswirkungen perfekter Pfusch und Murksarbeit.


Ein junger Moderator aus der Webradioszene nahm mit uns Kontakt auf. Sein Mischpult - ein D&R Airmate -

hatte den Geist aufgegeben.


Mehr als ein Brummen aus Ausgang war dem Gerät nicht zu entlocken. Rat war teuer - und nahmen wir uns

der Sache an.


Nach öffenen des Pultes entdeckten wir wahnsinnigen Pfusch. Mehr als diese Worte waren nicht möglich.

Das, wofür der Käufer über 500 Euro bezahlt hatte (also nur der Umbau) war fast die Grenze zum Betrug.


Wir möchten Anwender und Käufer vor diesen Modifikationen warnen.


Dieser Murks ist LEBENSGEFÄHRLICH (wenn an 230Volt Netzspannungs-Komponenten) gebastelt wird.

Zusätzlich sind die durchgeführten Arbeiten an der untersten Grenze zum handwerklichen Pfusch anzusiedeln.


Von kompetenter Arbeitsweise keine Spur. Der Wahnsinn nahm seinen Lauf - und der angebliche „Experte“

reagierte auf keine Fragen bezüglich Ausfall und Probleme mit seiner „Profiarbeit“.


Daher unsere Meinung:


Finger weg von dubiosen Umbauten, die über „youtube“ und anderen Plattformen angeboten werden.


Gern stehen wir mit Rat und Tat zur Seite - oder leiten Eure Anfrage an eine kompentente Partnerfirma weiter.

Dabei stehen Beratung und professionelles Handeln an erster Stelle, damit Eure Pulte nicht verbastelt - sonden

perfekt Modifiziert werden.


Nachfolgende Bilder stammen aus Airmate und Zubehörboxen. Das Pult funktionierte erst nach erheblichen

Reparaturstunden wieder einwandfrei.




Pfusch_V1_0.pdf

Pfusch_V1_0.pdf