Home Kontakt Datenschutz Impressum
Webinfo

Wir spielen die Hits der letzen 300 Jahre!



Watt - Meer - Strand und Sand

Das norddeutsche Patientenradio in Schleswig Holstein


Zurück (Verlaufsliste) home_voll_s146 Zurück

Patientenfunk Elmshorn

by Krankenhausradio-Elmshorn

„Radio mit Herz“
Home Kontakt Datenschutz Impressum

Webseite V3.7.5

Webinfo Technik & DIY

Hinz Triller - ARI - der Verkehrsfunk Piepser aus den 70/80er Jahren

Copyright: Alle Rechte vorbehalten! Nutzung NUR für ehrenamtliche Zwecke und private Nutzung

Seiten ID: 129



Wer kennt ihn nicht? Den Piepton vor und nach den Verkehrsmeldungen. Dissonant und schrecklich im Sound -

auffälligin jedem Musikstück zeigte er wirkungsvoll die anstehenden Verkehrsmeldungen an.

Doch was hatte es auf sich mit diesem „Ton“ - wozu diente er - und warum gibt es ihn aus historischen

Gründen bei einigen „Old-School“ Sendern immer noch?


Wir bringen etwas Licht in den Dschungel der Töne…


Eine Schaltung dafür gibt es nicht mehr - denn alle Anwender nutzen den 2350Hz Ton (moduliert mit 123Hz)

als Audio-File in Computersystemen.


Für echte Radiofreaks stehen hier die ultimativen Soundfiles

als WAV zur Verfügung.


Nutzen Sie den Originalsound des Hinz-Trillers für Cartwall, Sendung oder dem Türgong Zuhause. Wer mag, hört sich den Hinz-Triller den ganzen Tag an…  




Wer dafür auf anderen Plattformen dafür Geld bezahlen soll… kann sich die Kohle sparen.


Hier kostenlos und frei verfügbar!

Bitte schön! (wie ein bekannter Fernseh-Hase sagen würde)

Hinz_Triller_V1_1.pdf

ARI-Bedienelement

© 2018 Radio 99

ARI-Generator/Main-Unit

© 2018 Radio 99