Home Kontakt Datenschutz Impressum
Webinfo

Wir spielen die Hits der letzen 300 Jahre!



Watt - Meer - Strand und Sand

Das norddeutsche Patientenradio in Schleswig Holstein


Zurück (Verlaufsliste) home_voll_s146 Zurück

Patientenfunk Elmshorn

by Krankenhausradio-Elmshorn

„Radio mit Herz“
Home Kontakt Datenschutz Impressum

Webseite V3.7.5

Webinfo Technik & DIY

Analoge Pegelanzeige mit Instrument

Verfügbarkeit: Ja - Kostenfrei

Copyright: Alle Rechte vorbehalten! Nutzung NUR für ehrenamtliche Zwecke und private Nutzung

Seiten ID: 110


Ein analoges Zeigerinstrument lässt sich mit zwei Dioden ansteuern - aber auch mit einer komplexen

Schaltung.


Wer es einfach benötigt - nimmt zwei Germanium Dioden - fertig.


Wer möchte das Instrumentenzeiger NICHT nachschwingen (überschwingen) - verwendet diese

Schaltungsidee, die mit einer „Selbstinduktionsbremse“ arbeitet.


Damit lassen sich auch ältere Modelle von Siemens oder Sifam gut betreiben, OHEN das der Zeiger

überschwingt. Die Schwierigkeit besteht darin, die mechanische Energie des Instrumentes zu begrenzen.


Da ein passives Zeigerinstrument mit Gleichrichterdiode eigentlich nur einen RMS Wert anzeigen kann

Energie, die in Bewegung umgewandelt wird) benötigt eine ECHTE Peakmessung einen aktiven

Gleichrichter, um die Signalspitzen zu speichern. Dies erfolgt durch einen aktiv-Gleichrichter, der wiederum

einen konstanten Strom durch das Messwerk schickt.


Je niederohmiger diese Stromquelle ist - je geringer muss die Spannung am Messwerk ausfallen. Im Gegenzug

benötigt der Instrumentenverstäkrer dann eine höhere Verstärkung und Ausgangsleitung um den Neben-

schlusswiderstand am Messwerk zu treiben.



Analoge_Pegelanzeige_V1_1.pdf

Analoge_Pegelanzeige_V1_31.pdf